»» Startseite » Land & Leute 

Tierwelt

In Dänemark sind die üblichen nordeuropäischen Tiere beheimatet. Das schwerste anzutreffende Tier ist das Rotwild, gefolgt vom Damwild, Hasen, Eichhörnchen, Füchsen, Mardern etc. An den Küsten leben Seehunde.

Außerdem sind um die 400 Vogelarten in Dänemark zu finden. Die bekanntesten unter ihnen sind Elstern, Tauben, Gänse und Enten. In den Gewässern in und um Dänemark sind Fische wie Dorsche, Heringe, Schollen und Lachse zu finden. Sie bilden die Grundlage für die Fischerei.